Sultan bin Abdul Aziz Al Saud

Prinz Sultan ibn Abdulaziz Al Saud (16 Shaban 1349/5 Januar 1931 – 24 20 November 1432 Ah/22 Oktober 2011), war Saudi Arabiens Kronprinz und erster stellvertretender Ministerpräsident in der Zeit von 1. August 2005 bis 22. Oktober 2011, Minister für Verteidigung und Luftfahrt – eine Position, die er füllte den Inspektor für Hälfte ein Jahrhundert. allgemeine von 1962 bis zu seinem Tod. Er starb in einem Krankenhaus in New York, wo er seine Gesundheit verschlechterte sich in den letzten Jahren Behandlung unterzogen wurde und lange Zeiträume außerhalb Saudi Arabien für Behandlung verbracht hat.

Fünfzehnte Sohn der Söhne von König Abdul Aziz, geboren in Riad. Seine Mutter war Prinzessin Hessa Bint Ahmed al-Sudairi, eine so genannte Begriff Sudairi Sieben und ihren König Fahd und Krone Deputy Prime Minister former Interior Minister Prince Nayef Prinz Abdul Rahman, stellvertretender Minister für Verteidigung und Luftfahrt und Inspector General Prinz Turki II, dem ehemaligen König und Prinz Ahmed Salman. Lesen Sie Koran von hochrangigen Wissenschaftlern und studierte durch besondere Lehrer, gefolgt vom Studium an einer Privatschule von den Fürsten. Und erweitert seine Kenntnisse durch intensive Dokumentation in den Bereichen des Wissens und der Diplomatie und durch mehrere Besuche in vielen Ländern der Welt.

Beginnen Sie, politisches Leben am 1 März 1366 22. Februar 1947, als sein Vater König Abdel Aziz Emir von Riyadh probieren.

Nach dem Tod seines Vaters, König Abdul Aziz und sein Bruder übernahm die KSU Urteilen Auge am 18 April 1373 Ah 24. Dezember 1953 als Minister für Landwirtschaft und Wasser,
Am 20. Februar 22, 1375 Ah 5. November 1955, wurde er als Verkehrsminister,  ernannt und blieb bis 1 März 1380 22. September 1960 in Post.
Am 3 Mai 1382 Ah/Oktober 21, 1962, wurde er als Bundesminister der Verteidigung und Luftfahrt und Generalinspekteur und Verantwortung bis zu seinem Tod.
Nach der Tod von King Khaled Ibn Abdul Aziz am 13. Juni 1982 und nahm sein Bruder Prinz Fahd Bin Abdul Aziz eingeweiht in zweiten Vizepremierminister zusätzlich zu übergeben seiner Verantwortung, Verteidigung und Luftfahrt und Generalinspekteur.

Nach der Tod von König Fahd Bin Abdul-Aziz Al Saud, am 26. Mai 2005 1. August 2005 von Abdullah bin Abdul Aziz als Kronprinz gewählt wurde, erging eine königliche Ordnung erfordert alle Mitglieder des aktuellen Kabinetts und die Ernennung von Prinz Sultan Bin Abdel Aziz und Kronprinz und Bundesminister der Verteidigung und Luftfahrt Oberinspektor, stellvertretender Ministerpräsident unter Beibehaltung seiner Stellung vor.
Sein Name entstand in den westlichen Medien in die Rüstungsgeschäfte und speziell Al-Yamamah Deal in den 1980er Jahren.

-Die Nachricht vom Tod des Prinzen Augenblick des Todes von amerikanischen Zeitungen verbreitete, und dann bestätigt durch internationale Nachrichtenagenturen, verstarb Saudi Royal am Samstag 24 November 20, 1432, 22. Oktober 2011 entspricht nach Krankheit. Tod kam im New York Hospital in New York, USA, wo er im Juni 2011 für eine Behandlung kam nach seinem Gesundheitszustand verschlechtert.

مكتبة الصور

مكتبة الفيديو

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Flag Counter